"Jetzt kommt Frau Wipf"

2009 wurde in Zusammenarbeit mit dem Autor Lorenz Pauli und der Illustratiorin Sylvia Vananderoye das Kinderbuch "Jetzt kommt Frau Wipf" geboren.

Das Buch gibt Einblick der Besuche unserer Pflegefachfrauen, stellvertreten durch Frau Wipf, bei den kranken Kindern Zuhause. Die Kinder und Krankheiten sind fiktiv und mit viel Phantasie und Witz zu einer herrlichen Geschichte verflochten.

Im Anschluss an die GV 2010 führte Bruna Guerriero als "Frau Wipf" temperamentvoll durch die Vernissage, Lorenz Pauli begeisterte mit seiner Lesung. Unsere Glücksfee, die bald 9jährige Noemi zog mit Begeisterung, assistiert von Frau Wipf, die 10 WettbewerbsgewinnerInnen. Über 150 Wettbewerbskarten wurden eingereicht. Die Gewinner haben ein von Lorenz Pauli und Sylvia Vananderoye signiertes Buch erhalten.

Kinder lieben die verrückten Geschichten

Inzwischen ist "Jetzt kommt Frau Wipf" nicht mehr im Buchhandel erhältlich, kann jedoch bei der KinderSpitex Zentralschweiz auf der Geschäftsstelle für CHF 10.- plus Portokosten noch erworben werden.