Print Logo

Pflegeangebot

Wir pflegen Säuglinge, Kinder und Jugendliche, die aufgrund einer chronischen oder akuten Krankheit auf eine besondere medizinische Behandlung angewiesen sind. Und Kinder, die nach einem Unfall und chirurgischen Eingriffen spezielle Pflege benötigen.Unsere ambulanten Einsätze zu Hause ermöglichen es den Kindern, im eigenen Bett schlafen und im vertrauten Umfeld leben zu können. Wir sind da, damit sie trotz schwerer Krankheit den Kindergarten oder die Schule besuchen können. Und wir sind da für Mütter und Väter, die mit der Pflege ihres schwer kranken Kindes eine anspruchsvolle Aufgabe übernehmen und durch unsere Unterstützung im Alltag einfach mal wieder Mami und Papi sein können.

Als qualifizierte, medizinisch kompetente Pflegefachfrauen unterstützen und begleiten wir die Familien engagiert, einfühlsam und erfahren. Und wir sind auch an ihrer Seite, wenn keine Heilung mehr möglich ist.

Wir sind unterwegs für Kinder in den Kantonen Luzern, Zug, Uri, Schwyz, Ob- und Nidwalden.


Medizinische Fachbereiche

- Akut schwer erkrankte Kinder
- Chronisch kranke Kinder
- Kinder nach chirurgischen Eingriffen
- Frühgeborene Kinder nach Spitalentlassung
- Kinder mit Behinderungen
- Palliative Care – Pflege, wenn Heilung nicht mehr möglich ist

Liste Medizinische Fachbereiche PDF

Ein grosses Geschenk – im eigenen Bett aufwachen zu können.

Irène Klarer-Senn bei Ramona

Toggle Arrow

Anmeldung

Unsere Pflegefachfrauen kommen auf Verordnung einer Ärztin, eines Arztes oder des Kinderspitals zum Einsatz.Bitte sprechen Sie die behandelnde medizinische Fachperson auf Ihren Wunsch nach Kinderspitex-Pflege an, damit diese Ihr Kind bei uns anmelden kann. Gerne beraten wir Sie telefonisch und besprechen mit Ihnen bei Bedarf die nächsten Schritte.


Anmeldung für Ärzt*innen und Spitäler

Bitte wenden Sie sich für eine Neuanmeldung telefonisch an die Geschäftsstelle der Kinderspitex Zentralschweiz, Tel. 041 970 06 50. Die zuständige Tagesverantwortung klärt mit Ihnen die weiteren Schritte.

Wir sind von Montag bis Freitag zu den Büroöffnungszeiten erreichbar. Bitte beachten Sie, dass wir für die Organisation eines neuen Einsatzes eine Vorlaufzeit von 2 Arbeitstagen benötigen.

Überweisungsrapport PDF
Medikamentenverordnung PDF


Anmeldungen ausserhalb der Zentralschweiz
Kontaktdaten Kinder-Spitex Schweiz PDF

Mitten in der Familie sein – trotz der Notwendigkeit von komplexer Pflege.

Jasmin Kurmann bei India  

Toggle Arrow

Finanzierung

Unsere Leistungen werden von den Krankenkassen oder der Invalidenversicherung sowie durch Beiträge von Gemeinden und Kantonen finanziert. Um alle Ausgaben decken zu können, sind wir zusätzlich auf Spendengelder angewiesen.

Für die begleiteten Familien entstehen ausser dem üblichen Selbstbehalt bei ihrer Krankenkasse keine Kosten. Es ist uns wichtig, dass alle Kinder unabhängig von der sozialen Situation ihrer Familie Zugang zu unserem Angebot haben.